Peru PachaMama

(1 Kundenrezension)

Ab 7,40 

Ein wunderbarer kräftiger karamelliger Filterkaffee. Er ist sehr gut für Milchgetränke geeignet.

 

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1003 Kategorie:

Beschreibung

Peru PachaMama

Name:PachaMama
Herkunftsland:Peru
Region:Hochland Chanchamayo, Dorf Miguel Grau
Anbauhöhe:1.320 – 1.720 Meter, Schattenanbau
Sorte:Arabica
Varietäten:Caturra, Catuai
Aufbereitung:handgepflückt, nassaufbereitet, sonnengetrocknet
Geschmacksprofil
  • Intensiv im Geschmack
  • Noten von Schokolade, Karamell und Nuss
Intensitätssufe4 von 5
Empfehlung des Rösters
  • Siebträger
Auch geeignet für
  • Vollautomat
  • Filterkaffee
  • French Press
  • Sowden Kanne
  • AeroPress

Zusätzliche Informationen

Der Peru PachaMama besticht vor allem durch seine Noten von Karamell, Zartbitterschokolade und Haselnuss. Er ist des Weiteren von einem kräftig intensivem Geschmack. Er ist deshalb ein wahrer Allrounder. Außerdem ein besonders schokoladiger Cappuccino oder nussiger Espresso. Des Weiteren ist er ein Genuss in allen Filtervariationen, wie AeroPress oder Handfilter. Aber auch als Cold Brew mit einer Kugel Vanilleeis ein ideales Dessert im Sommer. Denn hierbei schmeckt der Peru wie eine feine Karamellsauce.

Dieser Kaffee wird übrigens im Dorf Miguel Grau angebaut. Dies liegt im Hochland der Provinz Chanchamayo, 380 Km von Lima entfernt. Hier befindet sich schließlich die Asociación mit 50 Fincas. Die Bearbeitung des Bodens in diesen Höhen ist besonders aufwendig, aber die Arbeit zahlt sich aus. Denn hierdurch wird der Kaffee besonders gehaltvoll. Aufgrund dessen dass die Kirschen langsamer heranreifen, entwickeln sie mehr Aroma und natürliche Süße. Schließlich werden dann nur die reifen und roten Früchte per Hand gepflückt und schonend von der Sonne getrocknet.

Michael Scherff ist ein deutscher Manager und unterstützt und betreut die Kaffeebauern vor Ort. Er ist durch seine peruanische Frau nach Lima gekommen und hat sich dort dem Kaffeeanbau verschrieben. Außerdem fördert und fordert er die Cafetaleros in der Kooperative.
Walter Knauer und seine Frau Margot sind zudem für den Import und den Vertrieb zuständig.

Michael Scherff und Walter Knauer haben es sich schließlich zur Aufgabe gemacht die Situation der Kleinbauern zu verbessern. Sie haben deshalb den Grundstein gelegt den Ertrag und die Qualität nachhaltig zu steigern. Es werden deshalb vor Ort verschiedene Projekte für Umwelt, Gesundheit und Bildung unterstützt.

„Leidenschaft, Zeit, Kreativität und persönlicher Einsatz sind (deshalb) notwendig um hervorragenden Kaffee hervorzubringen.“

1 Bewertung für Peru PachaMama

  1. Sabine

    Ein super leckerer Kaffee. Er eignet sich auch hervorragend für die Zubereitung von Eiscafe.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.